Chronik Platt Presse/Medien Orte und ihre Mundart A-K Orte und ihre Mundart L-Z Spitznamen der Orte und deren Bewohner Veranstaltungen und Fahrten A-K Veranstaltungen und Fahrten L-N Veranstaltungen und Fahrten O-Z Verein Impressum/Disclaimer Inhaltsverzeichnis Seitenübersicht
Startseite Orte und ihre Mundart L-Z Liesenich

Orte und ihre Mundart L-Z


Lieg Liesenich Maiermund Mörsdorf Müden Müllenbach Neef Peterswald-Löffelscheid Pünderich Reidenhausen Sabershausen Sankt Aldegund Senheim Treis-Karden Ulmen Urmersbach Weiler Zell Zell-Kaimt Zilshausen



Liesenich

Josef Buchholz
Vorsitzender der Mundartinitiative
Birkenweg 5
56858 Liesenich
06545-358
josef.buchholz@gmx.net

Unserem Vorsitzenden zum 80.

Dä Buchholz´ Jupp ous Liesenich
Unserem Vorsitzenden Josef Buchholz zum 80. Geburtstag

In Liesenich dä Josef lähvt,
Dä hot im Läwwe vill erlähvt,
Is vill geraast
Dorimm gedüst
Hot vill gesehn
Die Welt begrüßt

Doch weile mit säin´ achtzig Joahr
(Äh kimmt ahnem groad wie fuffzisch vor)
Is e noch net rohija wuahr
Gieht im ganze Kreis of Tour

Dat Platt dat hot äh neu entdeckt
Un manche domit offgeweckt
Omm Hunsrück un och in der Eifel
Un och on denne Moselschleife

Do fräscht äh dann die Läit of Platt
Wie säht ma suh fiar dies un dat?
Hiert Wiada suh wie bie un bat
Get Manchem manche Mundartrat

Domit dat ganze Schliff sollt krehn
Is et fiar zwiehn Johr halt geschehn
Dat äh däh Platt-Verein gegründt
Wo sich suh manche Schwätzer find

Hei geht geschwätzt in edlem Platt
Wat schunn ebbes fiear sich hat
Offgang is die zoarte Saat
Die dä Jupp gesäht mol hat

Iwerall doh rehft ma fruh
"Uhse Jupp, dä lähw´ heit huh!"
Emm säi fiar dat wat äh gemaach
Noch of säine alhle Daach
Einfach "Dankeschön" gesoht
Fiar alles un fiar jede Root
Dä der Mundart nützlich war
Jupp, dou mich´s dat wundabaar!

jw.

En Steckelche von Stägge

Josef Buchholz

(links)

Kimmt en klaane Hunsrecker Jung mett säinem Vadda dat eschte Mohl on die Mussel. Äh seht die ville Wingats-Pähl und mahnt zo säinem Vadda ganz aschtound: „Vadda! Wat honn die Missela vill Buhne-Stägge!“

Demm Josef Buchholz nohgeschwätzt vom Mundart-Owend in Zell im Juni 2010


Vom „Strimmiger Berg

Stiwwele, Stiwwele, Stang,
via dä Niwware homme käh Bang !
Da gieh ma enn dat Gässje,
und hauen dä Niwware et Schässje !
Stiwwele, Stiwwele, Stang,
via dä Niwware homma käh Bang

(altes Reim zum Martinstag
mitgeteilt von Wolfgang Gossler, Liesenich)


+++

Lissenisch läit off da Hie,
datt kreet dä Däiwel nie!
Niwwa läit em Loch,
datt kreet dä Däiwel doch.

(unbekannter Verfasser)